covid-19 head de

In Zeiten des COVID-19

Wir machen weiterhin, was wir können, trotz Einschränkungen durch das Coronavirus.

Transporte in viele Länder sind erschwert. Hilfsgüter kommen nur noch mühsam an ihr Ziel. Die Kommunikation mit unseren Partnern und Mitarbeitern vor Ort ist schwieriger geworden und Geldüberweisungen sind teils erschwert bis unmöglich. Umso mehr sind wir bestrebt, weiterhin und zusätzlich Hilfe in Länder und an Orte zu bringen, wo die Menschen in der Krise deutlich schlechtere Voraussetzungen haben als wir und wo es ums Überleben geht!

Wir erhalten laufend Hinweise darauf, dass Christen in diesen Krisengebieten jetzt erst recht alles daran setzen, Licht im Dunkeln zu sein, Hoffnung zu verbreiten und Jesus Christus bekannt zu machen. Unterstützen wir sie tatkräftig dabei!

Unterstützen Sie unsere aktuellen Corona-Hilfsprojekte

Mit Ihrem Beitrag können Sie einen grossen Unterschied machen und sogar Leben retten! 

Danke für Ihre Unterstützung für: 

SPENDEN FÜR «WO AM DRINGENDSTEN BENÖTIGT»

 Bitte Verwendungszweck «COVID-19 Dringend» angeben.

Oder für ein bestimmtes Projekt: