Bulgarien

Baueinsatz im Rhodopengebirge
14.-21. Juli 2024

Handwerkliche Unterstützung für einheimische Christen in den Rhodopen: Das Rhodopengebirge nahe der Grenze zu Griechenland und der Türkei ist Heimat einer muslimischen Minderheit. Die Menschen leben in kleinen abgeschiedenen Dörfern, vergessen vom Rest der Welt. Unsere Partner investieren sich seit Jahren in dieser Region und unterstützen die lokale Bevölkerung. Mit dem Baueinsatz wollen wir sie in der Fertigstellung des Basislagers und in ihrem Dienst unterstützen. Das Basislager dient als Lagerraum und für verschiedenartige Anlässe für die Menschen in der Umgebung, sowie als Unterkunft für Einsatz-Teilnehmende.
Auch in dieser verlassenen Gegend ist Gott am Werk. Überzeug dich selbst und werde Teil davon.

Zielgruppe
  • Personen ab 18 Jahren
  • Max. 6 Personen
  • Die Anmeldungen werden der Reihe nach bearbeitet. Eine Platzgarantie besteht keine.
  • Einsatzleitung: Simon Wildermuth, Ehrenamtlicher Mitarbeiter AVC Schweiz
Kosten
  • Hin- und Rückflug: CHF 400.- (Richtpreis, kann je nach Jahreszeit, Buchungszeitpunkt und -auslastung variieren)
  • Einsatzpauschale inkl. Inland-Transfers: CHF 250.-
  • Total: CHF 650.- (Richtwert)

Die Flugdaten werden nach der Anmeldebestätigung bekannt gegeben. Die Flüge können bei unserem Partner-Reisebüro Polyglott in Zürich, einem anderen Reisebüro oder direkt online gebucht werden. Bei Abweichungen von den von uns empfohlenen Flügen sind allfällige Verbindungs- und Transferprobleme sowie Zusatzaufwände in der Verantwortung des betreffenden Teilnehmenden.

Nicht inbegriffen sind Transfers innerhalb der Schweiz von/bis Flughafen, Versicherungen, allfällige Spenden und/oder private Auslagen, sowie Kosten für allfällige Tests, Impfungen, Visa etc., die für die Einreise verlangt werden resp. nötig sind.

Die Einsatzpauschale wird vor Ort in Bar eingezogen. Nähere Informationen folgen im Vorfeld des Einsatzes.

Versicherung / Haftung
  • Versicherung ist Sache des Teilnehmenden. AVC übernimmt keinerlei Haftung.
  • AVC übernimmt keine Haftung für allfällig entstehende Unannehmlichkeiten oder zusätzliche Kosten in Zusammenhang mit dem Einsatz, welche durch Unvorhergesehenes verursacht werden.

Für einen umfassenderen Schutz empfiehlt AVC den Abschluss einer Reiseversicherung. Bitte erkundigen Sie sich diesbezüglich bei Ihrer Versicherung/Krankenkasse.

Es wird auch empfohlen, sich beim Arzt bezüglich allfälliger Impfungen zu erkundigen.

Benötigtes Reisedokument
  • Schweizer Bürger = Pass oder ID mit Gültigkeit von mindestens drei Monaten über das Rückreisedatum hinaus.
  • Andere Staatsangehörige = Bitte selbst informieren, welches Reisedokument benötigt wird.
Anforderungen
  • Der Verhaltenskodex zum Schutz von anvertrauten Personen (Code of Conduct) gilt als integrierter Bestandteil der Anmeldung.
  • Für die Einsatz-Teilnahme wird eine gute Gesundheit vorausgesetzt. Bei diesbezüglichen Fragen bitte mit AVC Kontakt aufnehmen.
  • Die Gegend ist abgeschieden und es wird handwerklich angepackt. Handwerkliche Kenntnisse sind erwünscht, jedoch keine Voraussetzung.
AVC Gabriela Wittwer
Informationen und Buchungen
Gabriela Wittwer, Administration und Einsatzkoordination
+41 32 356 00 80 | mail@avc-ch.org
Slogan Footer
Sprachwahl DE / FR / EN