Italien

Die Welt beneidet Italien um seine Schätze: tausende Kilometer Küste, atemberaubende Landschaften, idyllische Dörfer, faszinierende Kunststätten, angenehmes Klima und eine exzellente Küche. Doch hinter dieser Postkarten-Fassade herrscht Krisenstimmung.
WIE WIR HELFEN
Aufnahme und Betreuung von Flüchtlingen in Notsituationen mehr
Aufnahme und Betreuung von Flüchtlingen in Notsituationen mehr
Lebensmittel, Wohnraum und Ausbildung für Obdach- und Mittellose mehr
Lebensmittel, Wohnraum und Ausbildung für Obdach- und Mittellose mehr
Diverse evangelistische Aktivitäten mehr
Diverse evangelistische Aktivitäten mehr
ZAHLEN & FAKTEN
Hauptstadt: Rom
Fläche: 300 000 km2
Einwohner: 62 Mio.
Lebenserwartung: 83 Jahre
Kindersterblichkeit: 3 (pro 1000)
Alphabetisierung: 99 %
Religionen: 83 % Christen, 4 % Muslime, 13 % andere
DAS TOR ZU EUROPA
Tausende von Flüchtlingen stranden auf ihrem Weg nach Europa in Italien. AVC hat verschiedene Maßnahmen ergriffen, um diese Menschen zu unterstützen und ihnen Hoffnung zu geben – durch Essensausgabe, Sprachunterricht und Gottesdienste.
DER ARMUT DEN KAMPF ANGESAGT
Seit Beginn der Pandemie haben wir unsere Bemühungen zur Hilfe von Menschen in Not noch gesteigert: Von Turin bis Como, von Rom bis Neapel, von Brindisi bis Catania hat AVC seither hunderte von Essens-Paketen und sackweise Kleidung verteilt, zahlreiche Menschen in Notaufnahmen beherbergt und Sprach- und Computer-Kurse durchgeführt.
LEBENSVERÄNDERND
Ob durch Konzerte, Theaterveranstaltungen, Evangelisation auf der Straße, durch humanitäre Hilfe oder unterwegs mit dem »Transformer« - unterschiedlichste Initiativen bringen die lebensverändernde Botschaft von Jesus zu den Menschen.
Slogan Footer
Sprachwahl DE / FR / EN