1. KORINTHER 12:26 (HFA)


»Leidet ein Teil des Körpers, so leiden alle anderen mit, und wird ein Teil geehrt, freuen sich auch alle anderen.«

»Leidet ein Teil des Körpers, so leiden alle anderen mit, und wird ein Teil geehrt, freuen sich auch alle anderen.«
07. November 2022

Flucht ins Ungewisse

BURKINA FASO
In Burkina Faso ist das Leben für Christen nicht einfach. Reden sie über Jesus, müssen sie mit feindseligen Reaktionen oder Ausgrenzung rechnen.

Ehemalige Muslime haben es besonders schwer. Durch Anfeindungen seitens ihrer Familien und ihres Umfelds sollen sie gezwungen werden, ihren christlichen Glauben aufzugeben.

Überfälle und Vertreibungen durch Terroristen ereignen sich vorrangig im nördlichen und östlichen Teil des Landes. Davor werden die Christen von der Regierung nicht geschützt. Letztere verliert zunehmend die Kontrolle über die von den Extremisten besetzten Gebiete. Den Einwohnern bleibt allzu häufig nur noch die Flucht. Die Rückkehr in ihre angestammten Dörfer ist aufgrund der unsicheren Lage oft keine Option.

Wir beten ...
für ein Ende der gewalttätigen Übergriffe,
um Schutz der Christen, besonders der Konvertiten,
um Trost und Mut für die Vertriebenen.



Informiert bleiben

Jedem Engagement geht der Wunsch voraus, informiert zu bleiben. Wir haben verschiedene kostenlose Angebote für Sie, digital und gedruckt. Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Slogan Footer
Sprachwahl DE / FR / EN