AVC Jahresevent

Samstag, 10. Juni 2023

Freiheit – ein Menschenrecht. Freiheit – eine Berufung. Was für uns selbstverständlich ist, gilt für rund 340 Mio. Christen weltweit nicht. Und doch erfahren wir, dass genau dort, wo Menschen wegen ihrem Glauben verfolgt, unterdrückt, ausgegrenzt, eingesperrt, misshandelt oder gar getötet werden, Freiheit auf erstaunliche Weise erlebt wird. 

Freiheit durch Vergebung – Freiheit durch Entscheidungen – Freiheit trotz Bedrängnis! Lass dich von unseren drei Gastreferenten aus Sri Lanka, Kosovo und Italien inspirieren und herausfordern.

»Durch Christus seid ihr dazu berufen, frei zu sein.« Galater 5,13 (HFA)

Du bist herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf dich!

Promoclip mit Einladung


Unsere Guestspeaker aus Sri Lanka, dem Kosovo und Italien laden zum AVC-Jahresevent am 10. Juni in Aarau ein und freuen sich darauf, dich kennenzulernen!
Promoclip mit Einladung


Unsere Guestspeaker aus Sri Lanka, dem Kosovo und Italien laden zum AVC-Jahresevent am 10. Juni in Aarau ein und freuen sich darauf, dich kennenzulernen!
Hofer_Testimonial
«In der Kraft des Heiligen Geistes können wir Prozesse der Heilung durchlaufen und frei werden.»

Leonora Maloku leitet eine Vielzahl von Projekten unseres Partners in Kosovo. Die ehemalige Muslimin fand nach Ende des Kosovo-Kriegs mitten in ihrem Psychologie-Studium zum Glauben an Jesus Christus. Heute führt sie sechs Secondhand-Läden zur Realisierung sozialer Projekte, trägt Mitverantwortung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, unterstützt die Organisation zweier Nähschulen für Frauen und ist Mitglied des Leitungsteams der Bibelschule und des christlichen Bücherladens unseres Partners.

Ernst_Testimonial
«Wenn wir auf Gottes Ruf hören, tauscht er unsere Verstrickungen gegen wahre Freiheit ein.»

Layasing De Silva ist in Sri Lanka in einer christlichen Familie aufgewachsen. Als begeisterter Musiker spielte er in den 1970er Jahren in der damals erfolgreichsten lokalen Pop-Band. Der Erfolg hatte jedoch auch seine Schattenseiten – Layasing wurde drogenabhängig. 1984 spürte er Gottes Ruf und liess sich darauf ein, sein Leben zu ändern. Seither hat er viele andere Menschen zur Freiheit in Gott geführt, neue Kirchen gegründet und unzählige Wunder inmitten von Verfolgung erlebt.

Hofer_Testimonial
«Gott hat mich aus den Banden der Camorra befreit - nichts ist unmöglich für ihn!»

Geboren und aufgewachsen als Camorrista, kam Salvatore Raffone, genannt „Sasà“, schon im Kindesalter in Kontakt mit Gewalt und Kriminalität. Seine bewegende Geschichte mit Gott führte ihn aus Neapels Mafia in die Freiheit. Heute arbeitet Sasà als Evangelist in verschiedenen italienischen Städten mit ACP Italia.

Eckdaten

Der Jahresevent wird an zwei Standorten über die Bühne gehen - einmal in der Deutschschweiz und einmal in der Westschweiz. Die Eckdaten der deutschen Ausgabe sind folgende:

  • Datum: Samstag, 10. Juni 2023
  • Ort: Momentum Church, Delfterstrasse 14, 5000 Aarau
  • Zeitrahmen: 09.30 – 16.30 Uhr (inklusive Mittagspause)
Programm
  • 09.00 – 10.00: Generalversammlung (für Vereinsmitglieder und Vorstand)
  • 09.30 – 10.30: Türöffnung, Zeit für Begegnungen mit Kaffee und Gipfeli
  • 10.30 – 12.15: Plenum mit Schwerpunkten "Freiheit trotz Bedrängnis" und "Freiheit durch Vergebung"
  • 12.15 – 14.00: Mittagspause/Mittagessen mit interaktiven Angeboten, Zeit für Begegnungen/Gespräche
  • 14.00 – 15.45: Plenum mit Schwerpunkten "Einblicke in AVC-Projektländer" und "Freiheit durch Entscheidungen"
  • 15.45 – 16.30: Zeit für Begegnungen/Gespräche und interaktive Angebote mit Getränken und Snacks

Wir haben bewusst viel Zeit für Begegnungen und Gespräche eingeplant, auch mit Gästen aus verschiedenen Ländern der Welt.

Details zum Anlass

Kosten

Du bist herzlich eingeladen. Die Teilnahme sowie Kaffeepausen und Mittagslunch sind kostenlos. Es wird vor Ort Spendenmöglichkeiten für verschiedene Projekte geben.

Kinderhüte & Kinderprogramm

Es wird vor Ort eine betreute Kinderhüte für Kleinkinder von 1-5 Jahren und ein Kinderprogramm in Deutsch für Kinder von 6-12 Jahren angeboten. Bitte bei der Anmeldung die Anzahl der teilnehmenden Kinder für diese beiden Angebote angeben.

Anreise mit ÖV

Vom SBB Hauptbahnhof Aarau führt die Buslinie 2 Richtung Rohr Unterdorf bis zur Haltestelle Aarau Delfterstrasse. Einstiegsort auf Bahnhofplatzseite bei Migrosbank. Fahrzeit 3 Minuten. Beim Verlassen des Busses zurück zum Kreisel gehen, danach links und erste Strasse wieder links.

Anreise mit dem Auto / Parking

Es stehen rund 70 Parkplätze am Veranstaltungsort kostenlos zur Verfügung. Sie werden signalisiert sein. Ist diese Parkmöglichkeit ausgeschöpft, so kann im “Parking Telli Aarau” (kostenpflichtig) parkiert werden.
Adresse: Momentum Church, Delfterstrasse 14, 5000 Aarau

avc kontakt daniel staehli
Ihr Kontakt
Daniel Stähli | Verantwortlicher Jahresevent 2023
+41 32 356 00 80 | d.staehli@avc-ch.org

Anmeldung für AVC Jahresevent (Deutsch) am 10. Juni 2023

Für Journée Annuelle ACP (die französische Ausgabe) am 17. Juni 2023: Hier anmelden.

Anrede*

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Geburtstag

.. Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Slogan Footer
Sprachwahl DE / FR / EN